Willkommen bei der Polsterreinigung & Teppichreinigung K. Vorwerk

Sprühextraktion

Sprühextraktion

Dieses Verfahren dürfte Ihnen wohl am bekanntesten sein, weil es Ihnen auch sehr häufig für die Selbstreinigung angeboten wird.

Das Reinigungsergebnis ist gut, jedoch wird das Verfahren oft falsch angewendet und ausgeführt.

Bei der Sprühextraktion wird Wasser mit hohen Druck in den Teppichboden gedrückt, womit die Verschmutzungen gelöst werden und im gleichen Arbeitsgang wird das Schmutzwasser abgesaugt.

In den meisten Fällen wird dem Wasser gleich das Reinigungsmittel beigefügt (üblicher Hinweis bei Leihgeräten). Das Verfahren wird in der Ausführung immer als “einfach” bezeichnet, jedoch ist die Gefahr der Beschädigung des Teppichbodens und ein unansehnliches Ergebnis bei der Selbstreinigung sehr hoch, wenn man nicht über das nötige Fachwissen verfügt.

Wir können Ihnen daher nur empfehlen auf eine Selbstreinigung zu verzichten.

Erfahren Sie mehr…

Ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.teppich-reinigung-berlin.de > Reinigung von Teppichboden und Auslegware – Sprühextraktion